Angeln im Ronnebyån

Karte anzeigen

Der Ronnebyå bietet ein 30 Kilometer großes Gebiet, das sich von Korrö im Norden bis zur Grenze von Blekinge im Süden entstreckt. Hier erleben Sie unterschiedliche Angeln in Seen und fließenden Bächen. Viele Ufer und Stegen, von denen aus geangelt werden kann, sowie von Booten und Kanus, die in der gegend gemietet werden können.

Krokfjorden, Sandsjön, Vikholmen, Älften, Tinkeltum

Angelkarte
- Abrahams Camp, Abrahamshult
- Carlssons trävaru, Bro
- Handlarn, Konga
- Korrö Vandrahem (hyr även ut båtar)
- Restaurang Trollsländan, Rävemåla
- www.ifiske.se

Fischarten
Hecht, Barsch, Zander, Bachforelle, Brasse (auch grosse exemplare), Plötze, Schleie.
Zander und Bachforelle: Minimum 40 cm!

Gerät
Handangel, Eisfischen

Bootsverleih
Korrö Vandrarhem

Sonstiges
Das Angeln von Zander und Forelle ist nur vom 1. märz bis 30. Semptember erlaubt. Tiefenkarte steht zum Verkauf. Angenehmes Angeln vom Ufer und vom Steg. Brücke für Rollstuhlfahrer in Korrö.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität

Preis
Tageskarte: 100SEK Wochenkarte: 300SEK Jahrkarte: 600SEK
Build: 23.09.2020 19:01:06, Host: online3core18, DB: o3.cbguide-5581.cbischannel-301.v1 online3data04.db.citybreak.com:8080, Controller: Activity, Action: showdetails